Archiv der Kategorie: Ge-sehen

Ob einen Film, eine Sendung, ein Online-Video oder auch irgendwas auf der Straße, bei einem Besuch oder dergleichen was man für diese Seite mal beschreibt.

Wollen wir das kluge Auto? Autonomes Fahren und die Digisaurier auf der IAA 2017

Elektrisch und autonom – wollen wir das eigentlich? Das ist die Frage, die sich die Digisaurier Christian Spanik und Hannes Rügheimer nach zwei Tagen auf der IAA stellen. „Streckenweise will ich das schon“ beantwortet Hannes diese Frage. Autonomes Fahren – das wurde überall auf der IAA 2017 gezeigt. Also: irgendwie. Mit Show- und Konzept-Autos. Mit Studien und tollen Filmen. Aber wie sich das wirklch anfühlen wird, dass können wir höchstens ahnen. Selbst wenn man schon mal wie wir in dem einen oder anderen Testfahrzeug saß. Und dann gibt es da Begriffe, wo man sich fragt: was wollen die uns sagen? Hochautomatisiert? Teil-Autonom? Level 1 oder Level 5? Smartes Parken? In unserem Video reden wir drüber. Direkt von der IAA 2017. Und wer nicht gucken kann, der kann hier auch lesen… Wollen wir das kluge Auto? Autonomes Fahren und die Digisaurier auf der IAA 2017 weiterlesen

Sicherheitsrisiko Smarthome – Realität oder Panikmache?

„Wieviel Angst muss man eigentlich im Smarthome haben?“, fragen sich die Digisaurier. Oder geht es den Anbietern von Schutzprodukten (etwa McAfee & Co.) nur darum, auch beim Smarthome das Thema Sicherheit zu hypen? Wie real ist die Gefahr tatsächlich oder übertreiben die Hersteller, weil sie etwas verkaufen wollen? Und wie weit ist das ganze Thema überhaupt? Schon schlüsselfertig? Oder ist das Smarthome noch im Rohbau, was seine Technologie betrifft? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die beiden Digisaurier Christian Spanik und Hannes Rügheimer hier. Sicherheitsrisiko Smarthome – Realität oder Panikmache? weiterlesen

Digitalisierung im Kinderzimmer – Live-Sendung zur Spielwarenmesse in Nürnberg

Digisaurier Live: Die Spielwarenmesse in Nürnberg – die alten und die neuen Hersteller wollen den Weg ins Kinderzimmer schaffen. Und alle setzen dabei auf das Digitale. Grund genug für die Digisaurier sich vor Ort umzuschauen. Wir haben nach Trends und Meinungen gesucht. Das alles gab es am Freitag live ab 16 Uhr bei Digisaurier – das Magazin. In diesem Spezial geht es um virtuelle Rennautos, den Kampf der Eisenbahnhersteller mit der Veränderung und um Kinder die mit Holzspielzeug programmieren lernen sollen. Hier die Youtube-Aufzeichnung der Sendung.

Digitalisierung im Kinderzimmer – Live-Sendung zur Spielwarenmesse in Nürnberg weiterlesen