Schlagwort-Archive: Heimcomputer

Neue Hoffnung für den Amiga

Als Digisaurier-Gastautor Sebastian Gerstl seinen Amiga 500 aufbaute, freute er sich auf das Orginal-Feeling und das Rattern des Diskettenlaufwerks. Doch dann geschah es: Das Amiga Diskettenlaufwerk ratterte zwar – aber falsch. Es war defekt – war der Spielspaß mit dem Amiga in Gefahr. Hier die Fortsetzung der Disketten-Geschichte – mit einem unerwarteten Ende.

Neue Hoffnung für den Amiga weiterlesen

Am ersten Homecomputer der Welt arbeitete… eine Frau

„Ich wette, dass Sie keinen Computer in Ihrem Wohnzimmer stehen haben“, soll der stolze Vater einer berühmten “Computerfrau” unzähligen Bekannten gesagt haben. Mary Allen Wilkes hatte ihn – schon seit 1965. Den Namen kennen Sie nicht? Sollten Sie aber: Die studierte Philosophin und Theologin forschte Tag und Nacht an dem wohl ersten „persönlichen Computer“ überhaupt und entwickelte dafür auch gleich mehrere Betriebssysteme. Grund genug, die Dame die nun eine 8 vor der Altersangabe stehen hat als wichtige „IT-Heldin der Geschichte“ zu porträtieren. Ein Original-Exemplar ihres kühlschrankgroßen Rechners war in einer Ausstellung in Paderborn zu sehen.
Am ersten Homecomputer der Welt arbeitete… eine Frau weiterlesen