Was zur Hölle… taugen Mini-PCs?

Als Apple vor 15 Jahren den Mac mini auf den Markt brachte, sorgte der quadratische Winzling noch für ein wenig Verwirrung. Natürlich erschien der extrem geringe Formfaktor zunächst attraktiv, aber eingefleischte Mac-User zweifelten an der Leistungsfähigkeit. Einen Trend zum kleinen Desktopcomputer setzte der Mini jedenfalls nicht. Da mussten gut sieben Jahre ins Land gehen bis einige der namhaften Hersteller von Windows-PCs in dieselbe Richtung dachten. Heute ist das Angebot an Mini-PCs groß, ja, beinahe überschaubar – aber nicht sonderlich erfolgreich. Was vor allem daran liegt, dass die Nutzer mehrheitlich zu Notebooks auch für den stationären Gebrauch greifen. 2012 aber betrat mit Intel ein Gigant diese Nische und prägte den Begriff “Next Unit of Computing” (kurz: NUC) für diese Gattung. Was zur Hölle… taugen Mini-PCs? weiterlesen

Fast vergessen (3): Der Joystick – Rührstab für den Computer

Jeder, der einen Homecomputer besaß und gelegentlich daran zockte, hatte einen. Die Rede ist vom Joystick, diesem merkwürdigen Ding zum Steuern eines Rechners. Mit dem großen Umbruch der Computergame-Szene in den Neunzigern geriet er fast in Vergessenheit. Aber jetzt erlebt er bei den Zockern aller Alters- und Gewichtsklassen eine Renaissance. Wobei: Weg war er nie, und die ganz Harten schwören auf klassische Modelle mit digitaler Vierachsenabtastung und zwei Knöpfen. Fast vergessen (3): Der Joystick – Rührstab für den Computer weiterlesen

Die Zwanzigerjahre: Was wird anders in der digitalen Welt?

“Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen”, heißt es in einem Zitat, das wir schon vor anderthalb Jahren brachten als es um Googles inzwischen fast vergessene Datenbrille (siehe Titelbild) ging. Und weil Vorhersagen so schwierig sind, wollen wir in dieser Vorschau eben nicht prognostizieren, was im Jahr 2030 in einem Rückblick auf die Zwanzigerjahre stehen würde, sondern einfach ein paar offensichtliche Trends weiterstricken. Beginnen wir mit dem schnöden Mammon. Die Zwanzigerjahre: Was wird anders in der digitalen Welt? weiterlesen

Die Zukunft betrachtet mit dem Wissen der Vergangenheit. Die Vergangenheit betrachtet mit dem Blick auf die Zukunft.