Alle Beiträge von Redaktion Digisaurier

Sensation: Endlich ein Smart Home! Das ganze Haus ist vernetzt!

So viel Smart Home, dass die Technik im Speicher des Hauses untergebracht werden muss? Nein, danke! Aber eine Sensation war es definitiv, was die Telekom vor dreizehn Jahren in Berlin präsentierte: das erste komplett vernetzte Haus. Seitdem hat sich unglaublich viel getan – nicht nur bei der Haussteuerung. Die Hersteller quetschen immer mehr Pixel in TV-Displays, einer schnallt sogar winzige Elektrofahrzeuge direkt an die Füße. Und das nennt die Branche bloß „Evolution statt Revolution“. Warum eigentlich?
Sensation: Endlich ein Smart Home! Das ganze Haus ist vernetzt! weiterlesen

Foto-Trends 2019: Die beste Kamera ist die, die man gerade dabei hat

Diese alte Fotografen-Weisheit gilt immer noch, auch in Zeiten von Künstlicher Intelligenz, hochmoderner Systemkameras, cleverer Apps und beeindruckender Smartphone-Bildqualität. Jetzt kommt es nur noch darauf an, wofür man sich entscheidet – und genau deshalb haben wir uns die Foto-Trends des neuen Jahres angeschaut.
Foto-Trends 2019: Die beste Kamera ist die, die man gerade dabei hat weiterlesen

Biohacking – Warum sich einen Chip implantieren lassen? +++ Livesendung

Würdet ihr euch einen Chip implantieren lassen? Um damit zum Beispiel die Haustür zu öffnen, wichtige Notfall-Daten bei Unfällen für die Helfer bereit zu stellen oder ähnliches? Digisaurier Christian Spanik hat das Thema Biohacking heute Abend in der Technik-Sendung auf der Facebookseite der HuffPost Deutschland. Mit einem der es gemacht hat. Außerdem reden wir über die gerade vorgestellten Apple-Neuheiten. Ab 19 Uhr geht es los. Eine halbe Stunde Technologie. Kommentare und Fragen: Bitte direkt unter dem Posting auf der Facebookseite der HuffPost Deutschland, auf dem Digisaurier-Youtube-Channel oder per Twitter @digisaurier. Biohacking – Warum sich einen Chip implantieren lassen? +++ Livesendung weiterlesen